SCHMUCK

Von zart und dezent bis groß und auffällig – im feinheiten gibt es Schmuck für jeden Stil. Besonders und trotzdem einfach zu kombinieren und somit tragbar für jeden Tag. Ohrringe, Ringe, Ketten und Armbänder, die von kleinen Designstudios in Österreich und Deutschland entworfen und gefertigt werden.

previous arrow
next arrow
Slider

Immer bereit für neue Trends und voll von neuen Ideen für ihre Schmuck-Kollektionen sind zum Beispiel die DesignerInnen von eve&adis vom Bodensee. Neben ihrem ersten Label eve&adis haben sie nun schon ihre zweite Marke gegründet. Unter dem Namen Brasscake verkaufen sie tollen Messingschmuck – natürlich auch im feinheiten. Etwas ganz Schönes ist auch der Schmuck mit Emailleanhängern und Echtsteinen von Jule aus Hamburg und der handgefertigte Schmuck mit Süßwasserperlen von Königstocher. Nora und Clara aus Köln haben mit ihrem Label pikfine eine Marke gegründet, die sich auf nachhaltig gefertigte Produkte spezialisiert hat. Im feinheiten ist ihr zarter Silberschmuck zu finden. Ganz neu mit dabei ist auch lille mus aus München. Ihr Porzellanschmuck ist einfach zauberhaft und etwas ganz Besonderes. Es gibt aber noch viele weitere tolle DesignerInnen, die ihre Kollektionen im feinheiten präsentieren und ihre liebevoll hergestellten Besonderheiten zeigen.